„Wir haben hier die besten Maschinen“

Sebastian, 22 Jahre, 2. Ausbildungsjahr zum Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik

Technik hat mich schon vor meiner Ausbildung bei SSI SCHÄFER sehr interessiert. Hier bin ich zuständig für die Maschinen, die zum Spritzen von Kunststoff verwendet werden. Da geht es nicht nur um einzelne Maschinen, sondern um die technische Begleitung des gesamten Prozesses.


Beispielsweise bin ich zuständig für den Wechsel der Werkzeuge bei den Maschinen. Die sind teilweise über 38 Tonnen schwer. Solch ein Werkzeug kann bis zu einer Million Euro kosten, bei der Arbeit damit muss man also sehr sorgfältig sein.


Ich muss auch die Produkte prüfen, die hier hergestellt werden. Bei meiner Arbeit steht die Qualität immer im Vordergrund.


Wir haben hier jede Menge Maschinen, viele davon etwas älter, viele aber auch brandneu, mit die besten auf der Welt. So lerne ich eine ganze Menge, denn wir sind hier technisch sehr breit aufgestellt. Deshalb ist eine Ausbildung bei SSI SCHÄFER auch später eine gute Referenz.